Newslettersuchmaschine.de - Die schnelle Newslettersuche
Die schnelle Suchmaschine für Newsletter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Newslettersuchmaschine.de ist - soweit uns selber bekannt ist - zur Zeit die einzige spiderbasierte Suchmaschine für Newsletter in ganz Europa. In unseren Spider können Sie deutschsprachige Newsletter aus der ganzen Welt eintragen. Hauptsächlich finden Sie natürlich bei uns Newsletter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Südtirol. Wir möchten Ihnen mit unserer Suchmaschine helfen, Ihren Newsletter bekannter zu machen. Bitte tragen Sie nur Seiten ein, auf denen Ihr Newsletter direkt bestellt werden kann und behalten Sie diese Internet-Adresse bei. Das hilft Ihnen auch bei anderen Suchmaschinen langfristig "ernst genommen" zu werden. Newsletter-Webseiten, welche nur "Newsletter" im Titel stehen haben, können wir leider nicht eintragen, da der Aufwand (wir müsssten dann per Hand interne Metas und Beschreibungen erstellen) viel zu hoch ist. Wir lehnen solche Webseiten nicht ab, weil sie schlecht sind, sondern weil eine sinnvolle Erfassung zu teuer und zu zeitintensiv würde. Wir müssten dann Geld für jeden Eintrag verlangen.

Wir versuchen dieses Projekt ausschliesslich über die eingeblendeten Werbebanner zu finanzieren, damit Sie Ihre Newsletter weiterhin kostenlos eintragen und weltweit hier promoten können.

Es ist auf der Newslettersuchmaschine.de nicht erwünscht gesetzwidrige-, pornografische-, gewaltverherrlichende-, rassistische-, menschenverachtende-, illegale MP3-, Crackz-, Warez-, Hacker-, Toplisten-, Müll-, Schrott-, inhaltslose-, Baustellen-, doppelte-, MLM-, 500.000 Euro in drei Wochen-Seiten, Ref-Links-, illegale Seiten oder Seiten ohne Newsletter einzutragen. Bitte tragen Sie nur deutschsprachige Webseiten mit Newslettern ein (Für fremdsprachige Newsletter-Seiten nutzen Sie bitte unser internationales Newsletterverzeichnis. Geben Sie bitte den direkten Link zu der Webseite an, auf welcher Ihr Newsletter bestellt werden kann. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Einträge ohne Angaben von Gründen zu löschen oder abzulehnen. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Sehr Wichtig

Beim Suchen:
Grenzen Sie Ihre Suche bitte durch die Auswahl eines Themen-Indexes ein, falls Sie zu viele unrelevante Ergebnisse angezeigt bekommen. Die Newslettersuchmaschine.de verfügt über 50 eigene Newsletterdatenbanken, welche durch Auswahl einzeln abgefragt werden können! Wir liefern nur eigene Ergebnisse und keine Daten von anderen Suchmaschinen.
Versuchen Sie zuerst allgemeine, einfache Suchworte bei Ihrer Suche, denn die meisten Webseiten-Betreiber benutzen einfache Schlüsselworte in Ihren Internet-Seiten.

Beim Anmelden:
Denken Sie daran, daß Ihre Newsletter-Webseite, besser dargestellt, sowie schneller und häufiger von Suchenden gefunden wird, wenn sie die wesentlichen META-TAGS enthält (Kostenloser META-TAG Generator hier). Unsere Suchmaschine liest automatisch den Titel, die Description, die Keywords, die URL, sowie einen Teil des Textes Ihrer Webseite aus und speichert diese Informationen in den Datenbanken von Newslettersuchmaschine.de ab. Metatags in Ihren Webseiten sind im Internet weiterhin sehr wichtig, auch wenn wegen Google oft das Gegenteil behauptet wurde (auch Google nutzt Meta-Tags). Auch die Rubrik/Themenindex wird bewertet und gibt Ihrer Webseite PR-Themenrelevanz weiter. Der Titel der Webseite, die Meta-Beschreibung Ihres Newsletters und die Meta-Suchwörter haben bei uns eine sehr hohe Priorität. Diese Informationen werden sowohl für die Suche, die Reihenfolge der Anzeige der Ergebnisse, als auch für die Darstellung benutzt. Sie können Ihren Eintrag jederzeit automatisch updaten, wenn Sie dieselbe URL im gleichen Thema nochmals anmelden und den Inhalt der Webseite verändert oder die Metatags verbessert haben. Der alte Eintrag wird dann vollautomatisch überschrieben. Sollten Sie ein neues CMS verwenden oder Ihre Webpräsenz verändern: Lassen Sie Ihre Kunden bitte nicht ins Leere surfen, sondern richten Sie eine Weiterleitung auf die neue Newsletter-Webseite ein! Tragen Sie eine Webseite nur unter einem Thema ein. Sollte Ihr Thema fehlen, schicken Sie uns bitte eine eMail. Bitte geben Sie direkt die Webseite an, auf der Ihr Newsletter abonniert werden kann. Das erleichtert das Surfen zum Newsletter für unsere Nutzer erheblich.

Alle Themen-Datenbanken werden in gewissen Abständen auch handgeprüft. Ihre Webseite erscheint nicht sofort nach Ihrem Eintrag in unserer Suchmaschine in den Suchergebnissen, sondern wird erst nach Freischaltung unsererseits sichtbar. Manchmal verhindert Ihre eigene robots.txt-Datei den Lesevorgang des Spiders vollständig oder Ihre Webseite enthält "Sperrworte", welche erst vom Administrator unserer Suchmaschine gesondert freigegeben werden müssen. Sollte die robots.txt-Datei Ihres eigenen Webservers den Eintrag bei uns verhindern, wenden Sie sich bitte zur Problemlösung an den Administrator oder Webdesigner Ihres eigenen Internetauftritts. Wenn Sie eine Löschung Ihres Newslettereintrages möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an korrespondenz@newslettersuchmaschine.de oder sperren Sie unseren Crawler in Ihrer robots.txt einfach aus:

User-Agent: Newslettersuchmaschine
Disallow: /

Sollten sie Probleme mit den Funktionen der Suchmaschine, den Einträgen oder dem Suchformular haben oder Anregungen und Tipps für uns haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an korrespondenz@newslettersuchmaschine.de oder nutzen Sie unser Gästebuch für Kommentare und Anregungen.

Zum Eintragsformular.

Unser Suchformular können Sie auf Ihrer Webseite gerne jederzeit kostenfrei nutzen:

Sie können unsere Suchfunktion gerne als Zusatzangebot mit folgendem Quelltext in Ihre eigene Webseite einbauen:

HTML-Suchformular - einfach

Beispiel:


Markieren und kopieren Sie den HTML-Code im Fenster zum Erstellen eines einfachen Suchformulars und fügen Sie ihn in den Quelltext Ihrer Webseite ein. Jede Such-Anfrage wird für alle Rubriken/Themen durchgeführt.


Such-Regeln

Die Newsletter-Suchmaschine hilft Ihnen, Newsletter-Webseiten zu finden. Das funktioniert folgendermaßen: Sie erklären dem Suchdienst, wonach Sie suchen, indem Sie Schlüsselwörter, Phrasen oder Fragen in das Such-Eingabefeld tippen. Unser Suchdienst antwortet mit einer Liste aller Web-Seiten in unserem Index, die sich auf diese Themen beziehen. Der relevanteste Inhalt erscheint zu Beginn Ihrer Resultate.

Anwendungsbeschreibung:

  1. Tippen Sie ihre Suchbegriffe in das Eingabefeld.
  2. Drücken Sie den 'Suchen'-Knopf, um Ihre Suche zu starten.

Ein Beispiel:

  1. Geben Sie z.B. reisen ibiza in das Such-Eingabefeld ein.
  2. Klicken Sie auf den 'Suchen'-Knopf oder betätigen Sie die ENTER-Taste.
  3. Die Ergebnis-Seite wird Ihnen zahlreiche Verweise auf Seiten aus dem Web über die Insel Ibiza zeigen.

Tip: Seien Sie nicht verwirrt, wenn Sie eine große Anzahl an Ergebnissen erhalten. Verwenden Sie statt dessen einfach mehr Suchbegriffe oder grenzen sie die Suche auf eine Themendatenbank ein. Auch wenn eine große Anzahl an Ergebnissen vorliegt, erscheinen die Seiten mit dem relevantesten Inhalt immer zu Beginn der Trefferliste.

Weitere Grundlagen - ein Überblick

Was ist ein Index?

Webster's Dictionary beschreibt einen 'Index' als sequentielle Anordnung von Material. Unser Index ist eine große, wachsende, organisierte Ansammlung von deutschsprachigen Newsletter-Web-Seiten aus der ganzen Welt. Der 'Index' wird jeden Tag größer, während Leute die Adressen neuer Web-Seiten dort eintragen. Wir haben auch ein Verfahren, um das Web nach Verweisen auf neue Seiten zu durchsuchen. Wenn Sie unseren Suchdienst verwenden, durchsuchen Sie die gesamte Ansammlung mit Hilfe von Schlüsselwörtern oder Phrasen.

Was ist ein Wort?

Beim Suchen ist ein 'Wort' eine Kombination aus Zeichen und Zahlen. Der Suchdienst muß Wörter und Zahlen voneinander trennen können, um genau das zu finden, was Sie aus dem Internet wünschen. Sie können Wörter mit Leerzeichen und Tabulatoren trennen.

Was ist eine Phrase?

Sie können Wörter und Zahlen zu Phrasen zusammenbinden, wenn Sie nach spezifischen Wörter oder Zahlen suchen, die in Ihren Resultat-Seiten gemeinsam auftreten sollen. Wenn Sie eine genaue Phrase finden möchten, umschließen Sie diese mit "doppelten Anführungszeichen", wenn Sie Wörter in das Eingabefeld eintragen.

Beispiel Nr.1: Um Texte von Goethe zu finden, tippen Sie z. B. "Über allen Wipfeln ist Ruh" in das Eingabefeld. Sie können Phrasen mit Interpunktion oder Sonderzeichen wie Gedankenstrichen, Unterstrich-Zeichen ('_'), Kommata, Schrägstrichen oder auch Punkten erstellen..

Beispiel Nr.2: Versuchen Sie, nach 1-800-999-9999 zu suchen anstelle von 1 800 999 9999. Die Gedankenstriche binden die Zahlen als Phrase zusammen..

Einfache Tips für genauere Suchen

Bei Suchvorgängen wird nicht zwischen Klein- und Großschreibung unterschieden. Eine Suche nach "Pelz" erzeugt Treffer sowohl bei "pelz" (klein geschrieben) als auch bei "PELZ" (groß geschrieben)".

Als Standardeinstellung sind alle Suchvorgänge zudem akzent-insensitiv, aber Administratoren können diese Einstellung ändern. Akzent-Sensitivität bezieht sich auf 'Latin'-Zeichen wie õ.

Einschließen oder Ausschließen von Wörtern:

Um sicherzustellen, daß ein bestimmtes Wort immer in Ihrem Suchergebnis enthalten ist, markieren Sie dieses Schlüsselwort durch ein vorangestelltes Plus-Zeichen (+) innerhalb des Eingabefeldes. Um sicherzustellen, daß ein spezifisches Wort nie in Ihrem Suchergebnis enthalten ist, markieren Sie das Schlüsselwort durch ein vorangestelltes Minuszeichen (-) innerhalb des Eingabefeldes.

Beispiel: Um Rezepte für Plätzchen mit Hafermehl, aber ohne Rosinen zu finden, versuchen Sie "Rezept +Plätzchen +Hafermehl -Rosine".

Erweitern Sie Ihre Suche mit Wildcards (*):

Wenn Sie ein * in das Suchwort eingeben, so kann es bis zu 4 Buchstaben treffen..

Beispiel: Versuche wish* einzugeben, so wirst Du wish, wishes oder wishful finden..

Suchen nach Web-Adressen:

Wenn Ihre Suchbezeichnung ein URL wie "http://www.yahoo.com/" ist, leiten einige Suchmaschinen Sie direkt zu diesem URL weiter. Um dieses Verhalten zu vermeiden und tatsächlich einen Suchvorgang mit dem URL als Suchbegriff zu starten, schließen Sie den URL in doppelte Hochkommata ein.

Zusatzmöglichkeiten für bestimmte Suchanfragen

Sie können nicht nur nach Text suchen. Sie haben zusätzlich folgende Möglichkeiten, Suchbegriffe zu formulieren:

link:Adresse
Findet Seiten, die einen Verweis auf die spezifizierte Adresse enthalten, oder eine Teilzeichenkette davon. Verwenden Sie link:microsoft.com, um alle Seiten zu finden, die Verweise auf Seiten von Microsoft enthalten. Anmerkung: Diese Eigenschaft wird nicht auf allen Suchmaschinen zur Verfügung gestellt.

text:Text
Findet Seiten in denen der spezifische Text im Body (Körper) der Seite vorkommt. Suchen ohne das "text:" Attribut, berücksichtigen die URL, den Title, Links und META tags genauso, wie den Dokumenten-Körper.

title:Text
Findet Seiten, die das angegebene Wort oder die Phrase im Seiten-Namen enthalten (welcher in der Titelleiste der meisten Browser erscheint). Die Suche title:Elvis würde Seiten mit Elvis im Namen finden.

url:Text
Findet Seiten mit dem angegebenen Wort oder der Phrase im URL. Verwenden Sie url:altavista, um alle Seiten zu finden, die das Wort altavista im Rechnernamen, im Pfad oder im Dateinamen haben - in anderen Worten: Innerhalb des kompletten URL.

suchalles
Zeigt alle Seiten eines Indexes/Themas an.
Beispiel: http://www.newslettersuchmaschine.de/search/search.pl?q=suchalles&Realm=Reisen+und+Tourismus+Newsletter

Erklärung

Bei dieser Suchmaschine handelt es sich um eine kostenlose Auflistung von Links zu Newsletterwebseiten für die sich die Betreiber der gelinkten Seiten selbst verantwortlich machen. Der Webmaster erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Desweiteren distanziert er sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese nicht zu eigen. Wir bemuehen uns, fuer unsere Nutzer, die besten Newsletter im deutschsprachigen WWW zu listen.

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links- hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Website und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angebrachten Links.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften, URLs und den dort angebotenen Informationen) besteht, so erfolgt die Preisgabe, Speicherung und Verwendung dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.


Zur Suchmaschine   Zum internationalen Newsletterverzeichnis   Newslettersuchmaschine im Suchmaschinen Web